Orthopädie

Erkrankungen der Gelenke und der Knochen sind bei unseren Haustieren sehr häufig. Die einzelnen Hunderassen haben verschiedene Dispositionen an Gelenkerkrankungen zu leiden, teilweise schon während des Wachstums.
Eine möglichst frühe Diagnose ist daher bei Lahmheiten wichtig.
Das Voranschreiten insbesondere der Osteoarthritis (Arthrose) sollte so früh wie möglich beeinflusst werden.

Bei einer Lahmheitsuntersuchung werden alle Gelenke, Muskeln und Knochen durch Erfühlen, Tasten und Bewegung der Gliedmaße untersucht. Diese Untersuchung ist anspruchsvoll und benötigt viel Erfahrung und Zeit.

© 2018 Tierarztpraxis an St. Michael | Crafted by Tierärzte mit Wirkung